Besuch aus dem Kindergarten

Auf dieser Seite

Besuch aus dem Kindergarten

Gemeinsames Experimentieren

Ende Oktober kamen 18 zukünftige Schulkinder des Kindergartens „Lütgen Grandweg“ zum Experimentieren ins Convos. Die Schüler:innen des ChemieLK Q1 von Beate Bierwirth-Claus haben sie dabei angeleitet und unterstützt. Es waren auch drei Betreuerinnen mit dabei. Die Kinder haben Versuche mit Teelichtern und verschieden großen Gläsern gemacht, um zu erkennen, dass das Teelicht nur weiter brennt, wenn es einen Teil der Luft, den Sauerstoff, zur Reaktion zur Verfügung hat.
Dann haben sie u.a. noch einen Kohlenstoffdioxidlöscher mit Backpulver und Essig nachgebaut.
Weitere Experimente waren die wundersame Vergrößerung eines Schokokusses unter einer Vakuumglocke und der Feuerball auf einer Regenrinne. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht, den Kleinen wie den Großen!

Anmeldungen am Convos

vom 06. bis 10. Februar 2023