Partnerschule des Leistungssports

Auf dieser Seite

Training, Talentsichtung, Förderung

Kooperationen Sport

Ansprechpartner Sport

Wir leben
Sport

Convos, das heißt die individuellen Talente, Interessen und Fähigkeiten unserer Schüler:innen unterstützen und fördern. Dies geschieht auf verschiedenen Wegen: Bei der Anmeldung zur fünften Klasse könnt ihr das MINT- oder SPORTprofil wählen oder euch für Convos PUR entscheiden. 

Das Conrad von Soest Gymnasium ist seit Beginn des Schuljahres 2009/10 Partnerschule des Leistungssports und hat sich gemeinsam mit Partnervereinen zum Ziel gesetzt, sportlich talentierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu bieten, ihr Engagement im Leistungssport mit einer erfolgreichen Schullaufbahn in Einklang zu bringen.

Hierzu sollen die schulische Ausbildung und leistungssportliches Training miteinander koordiniert werden, um sportliche Spitzenleistungen im Erwachsenenalter vorzubereiten und einen individuell optimalen Schulabschluss zu erreichen.

Aktuelle Partnervereine

  • LAZ Soest (Leichtathletik)

  • BC Soest (Basketball)

Aufnahme am Conrad von Soest Gymnasium

Sportbegabte Schülerinnen und Schüler können auch dann aufgenommen werden, wenn sie aus Gemeinden kommen, die nicht zum Einzugsbereich der Stadt Soest gehören.

Training, Talentsichtung und Talentförderung durch die Partnervereine

Im Anschluss an den Schulsport stehen den Partnervereinen bevorzugt die Sporthallen und das Sportgelände der Schule für Trainingseinheiten zur Verfügung. Auf den Sportanlagen am Schulzentrum Soest finden aktuell folgende Angebote durch Verein oder Schule statt:

  • Leichtathletik-Stützpunkttraining (Talentförderung)

  • Leichtathletik-AG für Schülerinnen und Schüler (Kl. 5)

  • Talentsichtungsgruppen Leichtathletik für Kinder und Jugendliche von 9-13 Jahren (allg. Lauf-, Sprung- und Wurftraining)

  • Talentfördergruppen Leichtathletik (13-20 Jahre)

  • Basketball AG für die unteren Jahrgangsstufen

  • Basketball-Fördertraining durch WBV-(Lande)Trainer für Auswahlspieler in den Hallen der Schule

  • Talentsichtungstage oder -veranstaltungen

Vorrangiges Ziel der Talentsichtung ist es, sportlich talentierte Kinder und Jugendliche für ein dauerhaftes wettkampf- und leistungsbezogenes Engagement im Sportverein zu gewinnen und an die Sportart zu binden.

Die Kooperationen

Sport am Convos – nicht nur für Leistungssportler:innen, aber auch!

Neben der leistungsorientierten Ausrichtung des Konzeptes zur Partnerschule des Leistungsspotsports, besteht am Conrad von Soest Gymnasium das Ziel alle Schülerinnen und Schüler für Bewegung, Spiel und Sport zu begeistern und besondere Neigungen und Interessen zu fördern. Neben dem Sportunterricht soll dies auch im AG-Angebot der Schule sowie durch Teilnahme an Schulsport-Wettbewerben in verschiedenen Sportarten ermöglicht werden.

Anmeldungen am Convos

vom 06. bis 10. Februar 2023