Lernen in der digitalen Welt und iPads

Auf dieser Seite

AG's

Ganztag

Menüplan

Wir leben in einer digitalen Welt

iPads und neue Lernzugänge

In Klasse 5 und 6 werden die Kinder mit ausgewählten Methoden und Apps an die Arbeit mit dem iPad herangeführt. Die schuleigenen Geräte stehen den Schüler:innen in jeder Unterrichtsstunde zur Verfügung, verbleiben aber in der Schule. So bereichern sie das Unterrichtsgeschehen an geeigneter Stelle. Ab Klasse 7 wird die Arbeit mit den iPads an eigenen Geräten vertieft. Das iPad hat dann im Unterricht einen festen Platz und ist nicht nur Schulbuch und Mappe, es eröffnet auch vielfältige neue Lernzugänge und stellt stärker die Lerner in den Mittelpunkt des Unterrichts. Hierbei haben wir uns auf den Weg gemacht, nicht nur die Schwierigkeiten zu sehen, die dieser Kulturwandel mit sich bringt, sondern die Möglichkeiten der Digitalisierung anzunehmen und in die Lernprozesse einzubinden.

Unsere Unterrichtsräume sind auf dem neuesten Stand der Technik. Im gesamten Gebäude hat man Wifi-Empfang und über unsere digitale Lernplattform IServ können alle Schüler:innen und Lehrkräfte miteinander kommunizieren, Materialien austauschen, Arbeitsergebnisse sichern und durch den Kalender und die News-Funktionen haben sie alle wichtigen Termine und Informationen immer im Blick

Anmeldungen am Convos

vom 06. bis 10. Februar 2023